Spielstätten & Anfahrt



Spielstätten


Anfahrt


Anfahrt zu den Spielstätten Stadttheater und Werkstatt

Mit dem Zug
mit den Busverbindungen 1/2/3/4/12/13 bis zur Haltestelle Konzilstraße o. zu Fuß durch den Stadtgarten Richtung Steigenberger Inselhotel

Mit dem PKW
von der B33 bzw.Fähre kommend: Konstanz Ortseingang/ Richtung Zentrum an der großen Rheinbrücke folgen sie dem Straßenverlauf Richtung Bahnhof/ Steigenberger Inselhotel nach 300m auf der rechten Seite gegenüber dem Steigenberger Inselhotel befindet sich das Stadttheater und kurz davor die Werkstatt die nächste Parkmöglichkeit: das Parkhaus am Fischmarkt 400m weiter
von der Schweiz aus kommend: Richtung Bahnhof bzw. Richtung Insel Mainau das Stadttheater und die Werkstatt befindet sich gegeüber des Steigenberger Inselhotels


Anfahrt zur Spielstätte Spiegelhalle

von der B33 bzw. Fähre kommend: Konstanz Ortseingang /Richtung Zentrum an der großen Rheinbrücke folgen sie dem Straßenverlauf Richtung Klein Venedig , an dem Einkaufszentrum Lago der Ausschilderung Richtung Sea life Center folgen und über den nächsten Bahnübergang fahren von der Schweiz kommend: Richtung Bahnhof, an dem Einkaufszentrum Lago der Ausschilderung Richtung Sea life Center folgen und über den nachsten Bahnübergang fahren nächste Parkmöglichkeit: das Parkhaus im Einkaufzentrum Lago oder der Parkplatz am Sea life Center hinter dem Bahnübergang

Mit dem Zug
rechts hinter dem Bahnhof den Bahnübergang überqueren und zu den Hafenhallen


Parkhäuser und Parkplätze

Stadttheater: Das Stadttheater liegt im ältesten Teil von Konstanz, der Niederburg. Deswegen ist die Parksituation für PKW hier schwierig. Wir empfehlen das Parkhaus am Fischmarkt.

Spiegelhalle: Das Spiegelhalle liegt direkt hinter dem Bahnhof am Bodensee und kann nicht direkt mit dem PKW angefahren werden. Wir empfehlen das Parkhaus im LAGO Einkaufszentrum oder am Augustinerplatz beim Karstadt.

Werkstatt: Das Werkstattgebäude liegt im ältesten Teil von Konstanz, der Niederburg. Deswegen ist die Parksituation für PKW hier schwierig. Wir empfehlen das Parkhaus am Fischmarkt.