Verena Neumann



Bühnen- und Kostümbildnerin

Verena Neumann studierte Bühnenbild an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und an der Universität der Künste Berlin. Nach ihrem Studium realisierte sie gemeinsam mit Marion Hirte und Hans Werner Kroesinger mehrere freie Projektarbeiten.
Seit 1999 ist sie vorwiegend für Oper und Schauspiel als Kostüm- und Bühnenbildnerin tätig. Sie arbeitete unter anderem für das Staatstheater Stuttgart, die Schaubühne, das Thalia Theater Hamburg, das Aalto-Theater Essen, das Theater Basel, das Theater Bremen, die Händelfestspiele Halle, De Flamse Opera (Antwerpen und Gent), das Schillertheater und die Staatsoper Berlin sowie die Oper Frankfurt. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet sie insbesondere mit den RegisseurInnen Andrea Breth, Katrin Hilbe, Fred Berndt, Fabian von Matt, Keith Warner, Garreth Armstrong und Calixto Bieito.
Seit 2010 betreut sie außerdem Studienprojekte an der HfMDK Frankfurt und der Hochschule Mannheim.

Fremd bin ich eingezogen... ist ihre erste Arbeit am Theater Konstanz.

 


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: