Ira Hausmann



Ausstattung, Puppenbau

Ira Hausmann wurde in Berlin geboren. Sie arbeitete von 1991 bis 1993 an der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch in der Abteilung Puppenspielkunst als Puppengestalterin und Ausstatterin. Von 1993 bis 1995 folgte eine Bühnen- und Kostümbildassistenz am Theater 89 in Berlin. Sie studierte von 1995 bis 2001 Bühnen- und Kostümbild an der Weißensee Kunsthochschule Berlin und arbeitet seitdem kontinuierlich in den Bereichen Bühnen-, Kostümbild und Puppenbau mit unterschiedlichen Regisseur*innen an verschiedenen Off-Theatern in Berlin, Kinder- und Jugendtheatern, Puppentheatern und Schauspielhäusern in Deutschland. u. a. am Puppentheater Meiningen, Theater Heidelberg, Comedia Colonia Köln, Düsseldorfer Schauspielhaus, tjg. theater junge generation Dresden, Renaissance Theater Berlin, Thalia Theater Halle, Puppentheater Gera, Puppentheater Chemnitz, Vorpommersche Landesbühnen, Weites Theater Berlin, Puppentheater auf der Zitadelle Berlin, Theater des Lachens Frankfurt/Oder, Theater Waidspeicher Erfurt und Theater am Kurfürstendamm Berlin.


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Gerron

    Figurentheater und Schauspiel nach dem Roman von Charles Lewinsky
    Annette Gleichmann