Bernd Schneider



Ausstatter

Bernd Schneider studierte nach seiner Berufsausübung als Theatermaler am Metropol-Theater und Werbegrafiker in den damaligen Veranstaltungsorten Prater und Franzclub in Berlin von 1991-1996 Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee bei den Prof. Pfüller und Prof. Ruckhäberle. In der Zeit war er u.a. Bühnenbildassistent bei Volker Pfüller am DT und Robert Wilson am Hebbeltheater in Berlin. Von 1993 bis 2004 arbeitete er im Team der Obdachlosen-Theatergruppe Ratten07 als Bühnen- und Kostümbildner. Seit 1994 ist er in mehrjähriger Zusammenarbeit insbesondere mit folgenden Regisseuren verbunden: Armin Petras (u.a. in Berlin, Nordhausen, Hamburg, Frankfurt a.M. und Leipzig); Martin Nimz (u.a.in Kassel, Magdeburg, Heidelberg und Schwerin); Claudia Bauer (u.a. in Chemnitz, Wuppertal, Bonn und Schwerin); und Niklas Ritter (u.a. in Dessau, Potsdam, Stuttgart und Bern).


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Zwei Tage, eine Nacht

    Schauspiel nach dem Filmdrama von Jean-Pierre und Luc Dardenne; Eine Produktion von Les Films du Fleuve
    Martin Nimz