Mascha Schubert



Kostümbildnerin

Mascha Schubert besuchte zunächst die Modeschule Herbststraße in Wien. Im Anschluss studierte sie an der UDK in Berlin Kostümbild in der Klasse von Prof. Florence von Gerkan. Seit 2007 ist sie als selbständige Kostümbildnerin tätig. Sie realisierte unter anderem Theaterarbeiten am Schauspielhaus Dresden, an der Comédie Française in Paris, an der Jungen Oper Stuttgart, am Theater Luzern, am Staatstheater Oldenburg, am Theater Aachen sowie am Schauspielhaus Hamburg.

Mit der Tanzgruppe „Flying Steps" verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Für Sie entwarf sie unter anderem die Kostüme für die Show „Flying Bach" und in Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Künstlerduo „Os Gemeos" die Kostüme für die Produktion „Flying Pictures" am Hamburger Bahnhof in Berlin.  


In dieser Spielzeit zu sehen in: