Mack Kubicki



Choreograf
Mack Kubicki wurde in Posen (PL) 1975 geboren.Als Diplom Bühnentänzer arbeitete er ab 1994 im Polnischen Tanztheater Poznan Ballet mit E.Wicichowska, M.Ek, B.Culberg und G.Veredon. 1994-96 studierte er Tanzpädagogik an der Universität für Musik in Warschau.
Seit 1997 arbeitet er als Solotänzer unter anderen am Vorpommern Theater, Landestheater Salzburg, Volksbühne Berlin, Theater Kreatur, Oper Bonn, Deutsche Oper am Rhein.
Seine tänzerische und choreographische Sprache entwickelte er unter dem Einfluss von Choreographen wie: Mats Ek, Örian Andersson, Reinhild Hoffmann, Susanne Linke, Johan Kresnik.
Seit 2009 arbeitet er als selbständiger Tanzkünstler und Choreograph in Deutschland, Österreich und Polen, u.a. mit Yoshiko Waki, Kathrin Spaniol, Kristóf Szabó und seit 2011 mit Angie Hiesl+Roland Kaiser.
Außerdem choreographierte er für Opern in Theater Bonn, Bremen Musical Theater, Memmingen Landestheater.
Am Theater Konstanz macht er in der Spielzeit 2013/2014 Co-Regie und Choreografie bei »Die besseren Wälder«.

Weitere Infos zu Mack Kubicki unter www.mack-kubicki.de

 


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:



© privat