Otto Edelmann



Schauspieler

Otto Edelmann erhielt seine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Er war u.a. an den Stadttheatern in Graz und Klagenfurt, an der Freien Volksbühne Berlin und am Staatstheater Stuttgart engagiert und arbeitete mit Regisseuren wie Peter Zadek, Martin Kusej und George Tabori. In der Spielzeit 2006/2007 gastierte Otto Edelmann am Theater Konstanz in "Die Bibel". Ab der Spielzeit 2007/2008 bis zur Spielzeit 2011/2012 gehörte er zum Konstanzer Ensemble und war in den Spielzeiten danach als Gast engagiert.

In der Spielzeit 2015/16 ist er als blinder Seher Jorge von Burgos in "Der Name der Rose" zu sehen.


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: