Odo Jergitsch



Schauspieler
Odo Jergitsch absolvierte seine Schauspielausbildung in Wien, Hamburg und Paris. Nach Arbeiten in der freien Szene war er u.a. am Theater Baden-Baden, am Theater Heilbronn und am Staatstheater Kassel engagiert. Seit der Spielzeit 2006/2007 ist er Ensemblemitglied am Theater Konstanz.


 


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Orpheus in der Unterwelt

    Jacques Offenbach | Eine ziemlich freie Bearbeitung des Librettos von Thomas Pigor | Musikalische Bearbeitung von Christoph Israel
    Andrej Woron

  • teaser_img
    Die kleine Hexe

    Otfried Preussler. In einer Fassung von Sascha Bunge
    Sascha Bunge

  • teaser_img
    Der Zerbrochne Krug

    Heinrich von Kleist
    Michael von zur Mühlen

  • teaser_img
    Ein Volksfeind

    Henrik Ibsen / Deutsch von Angelika Gundlach / In einer Bearbeitung von Thomas Brasch
    Dietrich W. Hilsdorf

  • teaser_img
    Der Name der Rose

    Umberto Ecos Roman in der Übersetzung von Burkhart Kroeber | Für die Bühne eingerichtet von Claus J. Frankl
    Herbert Olschok

War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:



© Ilja Mess