Andreas Haase



Schauspieler

Andreas Haase wurde 1953 geboren, besuchte eine Polytechnische Oberschule und beendete danach seine Berufsausbildung als Elektromechaniker mit Abitur 1972. Er schloss sein Studium im Fachbereich Schauspiel in Leipzig 1981 ab und hatte u. a. Engagements am Kleisttheater Frankfurt/Oder, Theater Nordhausen und Schauspiel Frankfurt/Main. In Konstanz war er zum ersten Mal zu sehen in Michael Kohlhaas. Bis zur Spielzeit 2018/2019 gehört er fest zum Ensemble des Theater Konstanz.

 


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Warten auf Godot

    Schauspiel von Samuel Beckett
    Christoph Nix

  • teaser_img
    Stalin

    Schauspiel von Gaston Salvatore
    Lorenz Leander Haas

  • teaser_img
    König Baabu

    Ein Stück im Stil Alfred Jarrys von Wole Soyinka
    Andrej Woron

War in den vergangenen Spielzeiten zu sehen in:



© Ilja Mess