Peter Posniak



Schauspieler

Peter Posniak kam 1987 in Olsztyn (Polen) zur Welt und wuchs bald darauf in der muckeligen Geborgenheit der niedersächsischen Tiefebene auf.

Der Zufall brachte ihn als Teenager ans Theater e.Novum in Lüneburg zur einzigartigen Margit Weihe, die ihn in die Geheimnisse der Bühnenkunst einwies. 2009-2012 verfeinerte er seine Einsichten an der HfS Ernst Busch in Berlin.

Seine Wanderjahre als 'freier Schauspieler' verbrachte er am DNT Weimar, Kampnagel Hamburg, dem BAT Berlin, der Biennale Venedig, Teatro UNAM Mexico City, Fringefestival Madrid, Kontrapunkt Fetival Szczecin, dem ZDF, RBB und als Versuchskaninchen für Regiestudenten an der AdK und der FillmAK in Ludwigsburg.
Seit der Spielzeit 2015/16 ist Peter Posniak nun zum ersten Mal fest an einem Theater engagiert und stolz darauf hier zu sein, am Theater Konstanz.

 

 


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Warten auf Godot

    Schauspiel von Samuel Beckett
    Christoph Nix

  • teaser_img
    Die Brüder Löwenherz

    Weihnachtsstück nach dem Roman von Astrid Lindgren
    Sara Ostertag in Zusammenarbeit mit dem Ensemble

  • teaser_img
    King A

    Ode an jedes Ritterherz von Inèz Derksen
    Ingo Putz

  • teaser_img
    Cabaret

    Musical - Buch von Joe Masteroff nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood; Musik von John Kander, Gesangstexte von Fred Ebb
    Rosamund Gilmore

  • teaser_img
    Katharina Knie

    Seiltänzerstück von Carl Zuckmayer
    Martina Eitner-Acheampong

War in den vergangenen Spielzeiten zu sehen in:



© Ilja Mess