Sylvana Schneider



Schauspielerin

Sylvana Schneider ist in Berlin geboren und aufgewachsen. In der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz war sie zunächst Mitglied im Jugendclub P14, später arbeitete sie dort mit René Pollesch. Während ihres Studiums an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" spielte sie im bat-Studiotheater und der Schaubühne Berlin.

In der Spielzeit 2015/16 tritt sie ihr Erstengagement in Konstanz an.


In dieser Spielzeit zu sehen in:

War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:

  • teaser_img
    Der Zerbrochne Krug

    Heinrich von Kleist
    Michael von zur Mühlen

  • teaser_img
    Ein Volksfeind

    Henrik Ibsen / Deutsch von Angelika Gundlach / In einer Bearbeitung von Thomas Brasch
    Dietrich W. Hilsdorf

  • teaser_img
    Der Name der Rose

    Umberto Ecos Roman in der Übersetzung von Burkhart Kroeber | Für die Bühne eingerichtet von Claus J. Frankl
    Herbert Olschok