Jörg Dathe



Schauspieler

Jörg Dathe geboren in Pirna bei Dresden absolvierte die Theaterhochschule „Hans Otto" in Leipzig.1989 folgte das erste Engagement an den Städtischen Bühnen Gera. Weitere Etappen waren das Maxim Gorki Theater Magdeburg, die Freien Kammerspiele Magdeburg, das Schauspiel Leipzig und das Theater Luzern. Er arbeitete als Schauspieldozent, Studioleiter und Dozent für künstlerisches Wort an der Theaterhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy" , war Sprecher bei MDR Kultur,spielte in diversen Film,- und Fernsehproduktionen.

Seit der Spielzeit 2016/ 17 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Konstanz


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Endspiel

    Samuel Beckett | Übersetzung von Elmar Tophoven
    Andrej Woron

  • teaser_img
    Der Geizige

    Molière
    Klaus Hemmerle

  • teaser_img
    Dass ich eine Schneeflocke wär

    Liederabend von und mit Bettina Riebesel und Jörg Dathe

  • teaser_img
    Bakchen

    Neudichtung von Raoul Schrott nach Euripides
    Mark Zurmühle

  • teaser_img
    Gomorrha

    Von Roberto Saviano und Mario Gelardi | Übersetzung aus dem Italienischen von Brigitte Korn-Wimmer
    Adam Nalepa

  • teaser_img
    We have a situation here

    Neil LaBute
    Johanna Wehner, Ingo Putz, Andreas Bauer, Neil LaBute; Szenische Einrichtung: Stefan Eberle

  • teaser_img