Arne van Dorsten



Puppenspieler

Geboren 1983 in Bad Oldesloe. Nach Abitur und Zivildienst eine dreijährige Schauspielausbildung an der Theaterakademie Zinnowitz auf Usedom. Seit 2008 Studium an der Puppenspielabteilung der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Sein erstes Gastengagement führte ihn ans Puppentheater Halle, wo er seit 2010 in der Inszenierung Wenn es Nacht wird. Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs von Christian Weise mitwirkt. Sei Debut am Theater Konstanz feierte er in A Clockwork Orange und Faust. In der Spielzeit 2011/2012 ist er zu sehen in Die rote Antilope.


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:

  • teaser_img
    Die rote Antilope

    nach Henning Mankell in einer Dramatisierung von Mario Portmann
    Mario Portmann

  • teaser_img
    Faust I

    von Johann Wolfgang von Goethe
    Wulf Twiehaus