Magdalene Schaefer



Regisseurin und Puppenspielerin

Magdalene Schaefer wurde 1981 geboren und absolvierte 2007 ihr Diplom in Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin.
Von 2008 bis 2010 war sie fest am Theater Junge Generation Dresden  und von 2010 bis 2012 am Theater Kostanz engagiert. Seit 2008 konzipiert und moderiert sie gemeinsam mit Julius Rönnebeck sechs mal im Jahr die Kinderkonzert Reihe Kapelle für Kids an der Semperoper Dresden.
Mit der Gründung des Theaters Schaefer Produktionen, das eigene Theater Produktionen, Theaterprojekte in Kindergärten, Schulen und in der JVA Konstanz entwickelt, ist Magdalene Schaefer seit 2006 freischaffend tätig.
Am Theater Konstanz war sie seit 2010 in verschiedenen Produktionen der Figuren- und Puppentheaters zu sehen.

Das Weihnachtsmärchen für die Kleinen "Der Mond und das Boot" in der Spielzeit 2016/17 ist ihre erste Regiearbeit.

 


In dieser Spielzeit zu sehen in:

  • teaser_img
    Lili und der kleine Komet

    Frank Lettenewitsch und Magdalene Schaefer
    Magdalene Schaefer, Frank Lettenewitsch und Denis Ponomarenko

  • teaser_img
    Der Mond und das Boot

    Roberto Frabetti und Bruno Cappagli | Übersetzung aus dem Italienischen von Brigitte Korn-Wimmer | Ein Tanzgedicht mit Bildern, Objekten, Gesang und Musik
    Magdalene Schaefer

  • teaser_img
    Der Bär, der nicht da war

    Oren Lavie
    Magdalene Schaefer

War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:



Magdalene Schaefer