Rahel Wohlgensinger



Puppenspielerin

Geboren 1980, wuchs Rahel Wohlgensinger in St. Gallen auf. 2001 schloss sie ihr Querflötenstudium an der Hochschule für Musik in Winterthur ab. Es folgte ein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin in der Abteilung Schauspielkunst. 2008 war sie mit eigenen Inszenierungen als freischaffende Puppenspielerin in Deutschland und in der Schweiz zu Gast. 2009 bis 2011 war sie festes Ensemblemitglied am Theater Konstanz und arbeitet seit 2011 wieder als freischaffende Puppenspielerin.

In der Spielzeit 2015/16 wirkt sie bei Momo mit.


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in:

  • Der Glöckner von Notre Dame

    nach Victor Hugo von Jan Kauenhowen, Christoph Nix, Miriam Reimers
    Christoph Nix, Ana Mondini, Andreas Bauer

  • Frau Meier, die Amsel

    Nach einem Bilderbuch von Wolf Erlbruch
    Britta Geister, Markus Joss

  • teaser_img
    Momo

    Nach dem Roman von Michael Ende in einer Fassung von Holle Münster | Prinzip Gonzo
    Holle Münster | Prinzip Gonzo