Heinke Hartmann



Schauspielerin

Heinke Hartmann ist diplomierte Kulturpädagogin und Schauspielerin (Mozarteum Salzburg). Seit 1987 ist sie vorwiegend freischaffend tätig als Schauspielerin beim Freien-, Stadt- und Staatstheater, bei Film und Fernsehen und als Sprecherin von Hörbüchern. Wichtige Theaterstationen waren u.v.a. das Stadttheater Freiburg, Schauspielhaus Hannover, TAK Liechtenstein (Jahresprojekt »Trilogie der Irrungen«) und in Zürich das Theater Winkelwiese und Theaterhaus Gessnerallee. Am Theater Konstanz war sie seit 1990 regelmäßiger Gast, von 1990 - 1993 war sie unter der Intendanz von Uli Khuon festes Ensemblemitglied.
Seit 2004 realisiert Heinke Hartmann außerdem eigene Theaterprojekte und Seminare. Zuletzt hat sie 2013 mit der interkulturellen Theatergruppe SEM in Zürich »Angezogen Duschen - ein Abend für Gläubige und Ungläubige« inszeniert.
In der Spielzeit 2014/2015 ist sie zu sehen als
Sophie Krumbeigel in Casanova auf Schloss Dux

 

 


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: