O'tooli Masanza



Schauspielerin

O'tooli Fortune Masanza wurde 1990 in Malawi geboren. 2009 begann ihre Arbeit als Schauspielerin. Zwischen 2009 und 2012 spielte sie für die Nanzikambe Theatre Co. in den Stücken Welt 3.0 - Maschinerie Hilfe, I Will Marry When I Want und The Messanger - einem Deutsch-Malawischen Kooperationsprojekt. 2013 folgte ein Gastengagement am Landestheater Tübingen, wo sie in Global Players zu sehen war. Außerdem spielte Sie in Who will be Caesar an der Zürcher Hochschule der Künste. Neben Ihrer Arbeit als Schauspielerin machte sie Praktika am Theater Magdeburg und am Theater Konstanz, wo sie als Regieassistentin, Ausstattungsassistentin und Projektmitarbeiterin tätig war. Seit 2017 studiert sie Kommunikation und Kunst- und Medienmanagement an der Fresenius Hochschule in Köln.

Wonderful World ist O'tooli Fortune Masanzas vierte Produktion am Theater Konstanz. Sie war bereits in Pinocchio, Iris und Das Spiel ist aus zu sehen.


In dieser Spielzeit zu sehen in: