Jörg Steinberg



Regisseur

ist Regisseur, Schauspieler und Autor. Er wurde 1963 in Berlin geboren und absolvierte eine Lehrausbildung zum Facharbeiter für Nachrichtentechnik, Spezialisierungsrichtung Vermittlungs- und Signalanlagen. Es folgten der Grundwehrdienst, ein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« Berlin und ein dreijähriges Erstengagement am Landestheater Dessau. 1990 entschied er sich für die Zusammenarbeit mit Jo Fabian, die beide heute noch verbindet. Von da an war er als Schauspieler an verschiedenen Theatern freiberuflich tätig und arbeitete parallel für Film und Fernsehen. Seit 1996 führt er Regie, u.a. bei der Bremer Shakespeare Company, am Volkstheater Rostock, Staatstheater Cottbus, Theater Altenburg/Gera. Seit 2011 ist er als Hausregisseur und Studioleiter am neuen theater in Halle/Saale engagiert.

In der Spielzeit 2015/2016 inszeniert er am Theater Konstanz »Der Name der Rose«.


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: