Knalle Wall



Tubist

Knalle Wall war ehemals Rock- und Blues-Schlagzeuger sowie Kontrabassist, und ist seit 1989 international tätiger Profi-Tubist. Er leitet eigene Projekte wie z.B. trumpet summit, The Dixie Crusaders und ist CD-Produzent. Als Tubist ist er u.a. bei Stützles Halbe Stompers und der Bavarian Classic Jazzband tätig, und ist Autor der "Großen Schule für Tuba". 1997 gründete Knalle Wall sein eigenes Tonstudio, 1998 das Jazzlabel Chorus Records. Am Theater Konstanz war er bereits mehrmals als Gastmusiker tätig: bei »Carmen« in der Spielzeit 2009/2010, bei »Woyzeck« in der Spielzeit 2010/2011 und bei »Der Glöckner von Notre Dame« in der Spielzeit 2011/2012. In der Spielzeit 2012/2013 wirkt er musikalisch bei »Das brennende Dorf« mit.

Weitere Infos unter:

www.knalle.de
www.stuetzles.de (Stützles Halbe Stompers)
www.bavarian-jazzband.de (The Bavarian Classic Jazzband)
www.chorus-records.com

 


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: