Reto Senn



Schauspielmusik

Reto Senn geboren am 14.04.58 in Zürich, wächst in Schiers in Graubünden auf. Dort besucht er auch das Lehrerseminar, dann befasst er sich mit verschiedener Volksmusik unternimmt Studienreisen nach Spanien (Flamenco), Israel (Klezmer und arabische Musik) und beschäftigt sich mit Balkan-Musik, rumänischer Volksmusik, südamerikanischer Volksmusik, Tango, Jazz und mehr. Mit akustischer Fest-, Hochzeits-, Theatermusik überlebt er in verschiedenen Wohnorten in der Schweiz. Die improvisierte Musik nimmt einen immer wichtigeren Bestandteil seiner musikalischen Sprache ein. Ebenso Komposition und zeitgenössische Klassik beschäftigen ihn immer mehr. Er geht nach Amsterdam und studiert zeitgenössisch klassische Bass-Klarinette bei Harry Sparnaay. Jetzt lebt er mit der Familie in Trin. In der Spielzeit 2013/2104 ist er als Musikalischer Leiter für die Musik im Weihnachtsmärchen »Pinocchio« verantwortlich.


War in den vergangen Spielzeiten zu sehen in: