Gerrit Stenzel



Musiker

 

Gerrit Stenzel ist in Konstanz aufgewachsen und gründete mit 16 Jahren durch ein Musikprojekt seine erste Band, die im Pop/Rock Genre unterwegs war. Zeitgleich trat er dem Tanzclub des Jungen Theater Konstanz (JTK) bei, der jedes Jahr ein Stück erarbeitet, in dem Elemente von Schauspiel, Tanz und Live-Musik unter einen Hut gebracht werden. Seit 6 Jahren ist er nun am JTK tätig und wirkte in den unterschiedlichsten Stücken mit - u.a. in »Human -Eine gewisse Ungewissheit in mir«. In der Spielzeit 2017/2018 gehörte er in »Jesus Christ Superstar« dem Chor an.

Aktuell spielt er im Duo »Baobab Vibes« - der Sound reicht von Swing, Soul und Blues über Reggae und African Jazz bis Pop.

In »Vom Fischer und seiner Frau« spielt und singt Gerrit Stenzel den Erzähler und den Zauberfisch.

 


In dieser Spielzeit zu sehen in:

War in den vergangenen Spielzeiten zu sehen in: