19.04.2012

Alles Wüste?




FORSCHUNGSREISE NACH AFRIKA TEIL 4 – AUS DEM LEBEN EINES STRASSENVERKÄUFERS

Gebrauchte Schuhe, Polizeirazzien, Zukunftsängste: Armut ist Alltag in Afrika. Doch wie sieht die Zukunft aus, wenn man jeden Tag bei Null startet? Zwei Forscher – ein Thema. Das ist Ausgangslage für eine ethnologische und künstlerische Beschäftigung mit einem unbekannten Afrika. Zum vierten Mal trifft sich »Frau Professor« Susi Wirth mit einem Ethnologen zu einem Glas Wein. Diesmal mit Alexis Malefakis, der gerade in Tansania die Geheimnisse eines Straßenschuhverkäufers studiert hat und seine taufrischen Forschungsergebnisse nun in der Spiegelhalle mit »Frau Professor« live diskutiert. Prof. Dr. Thomas G. Kirsch, diesmal als »Special Guest«. Ein Schlagabtausch der anderen Art – mit Powerpoint und Akkordeon.

MIT: Prof. Dr. Thomas Kirsch, Susi Wirth