29.07.2012 | Überlingen | 45 Minuten (ohne Pause)

Frau Meier, die Amsel


Nach einem Bilderbuch von Wolf Erlbruch
REGIE: Britta Geister, Markus Joss


Frau Meier macht sich Sorgen. Immerzu und überall. Herr Meier ist unbesorgt. Herr Meier bastelt in seiner Garage und liebt Frau Meier sehr. Eines Tages findet Frau Meier im Garten eine kleine Amsel. Sie ist aus dem Nest gefallen. Ob der kleine Vogel überleben wird? Sorgen, Sorgen, Sorgen. Frau Meier kümmert sich um die Amsel, bringt ihr sogar das Fliegen bei. Plötzlich kann Frau Meier selbst f liegen und f liegt all ihren Sorgen davon ...


Das komplette Sommertheaterprogramm zum Download

AUSSTATTUNG / BÜHNE: Ingo Mewes & Atelier Puppentheater Dresden, Hagen Tilp MIT: Rahel Wohlgensinger; Simon