29.03.2015 | Spiegelhalle

Canciones a mi Habana – Liebeslieder für eine Stadt




Die Schauspielerin Clara González kehrt zurück nach Konstanz, wo sie im März als »María de Buenos Aires» auf der Bühne des Stadttheaters zu erleben ist. Doch ihr Herz schlägt nicht nur für die Tango-Metropole, sondern ebenso für die kubanische Hauptstadt, ihre Heimatstadt Havanna. Um das Heimweh danach nicht allzu groß werden zu lassen, möchte sie, wie bereits im vergangenen Herbst, bei einem Liederabend kubanische Lider der 30er und 40er Jahre mit dem Konstanzer Publikum teilen - diesmal mit erweitertem und ergänztem Programm. Ein Abend rund um die Hauptstadt der Sehnsucht!

MIT: CLARA GONZÁLEZ, ANDREAS KOHL, MIRIAM DENGER

© Ilja Mess