28.06.2015 | Spiegelhalle

THEATER MONDIAL AM SEE


BÜHNE-CAFÉ-WISSENSAUSTAUSCH


Wir nehmen viele unserer Mitmenschen, mit denen wir unseren Lebensraum in Konstanz teilen, kaum noch wahr. Nachbarschaftshilfe ist selten geworden obwohl sich viele Probleme und Bedürfnisse auf der lokalen Ebene am besten lösen lassen. Menschen die viel voneinander lernen und miteinander erreichen könnten, Menschen mit unterschiedlichen Biografien, Motivationen und Talenten werden durch einen fehlenden Begegnungsraum getrennt. So bleibt ein enormes Potential für eine positive gesellschaftliche Entwicklung in der Stadt Konstanz ungenutzt. Gleichzeitig verfestigen sich Vorurteile gegen fremde Kulturen.

Um diesen Tendenzen entgegenzuwirken brauchen wir also einen Ort der Konstanzer, MigrantInnen und Flüchtlinge zusammen bringt. Einen Raum in dem man sich kennenlernen, Spaß haben, Erfahrungen sammeln und austauschen kann. Einen Raum, der Veranstaltungsort, Kreativraum, Begegnungsort und Café zugleich ist. Wo Sie vorbeikommen können um Pause zu machen, um mit Bekannten und Fremden ins Gespräch zu kommen.

Stellen Sie sich vor, in Konstanz gibt es das Café Mondial.

Ein Café, das Begegnungsort ist für Sie und alle in Konstanz lebenden Menschen: langjährige BürgerInnen, kurz verweilende Reisende, von weit her, Geflüchtete und interessierte Studierende.

Wir möchten Ihnen die Tür öffnen und „Herzlich Willkommen" sagen.

Eine Kooperation mit dem Café Mondial und dem Theater Konstanz