25.12.2017

Weihnachts- und Silvesterprogramm 2017




WEIHNACHTEN

25. Dez / Werkstatt / 15+17 Uhr

Mit seinem poetisch-skurilen Kinderbuch zeigt Lavie, dass Philosophie nicht nur etwas für Erwachsene ist.

25. Dez / Stadttheater / 18 Uhr
Jesus Christ Superstar
Rockoper von Tim Rice undAndrew Lloyd Webber

25. Dez / Spiegelhalle / 20 Uhr
Nathan der Weise
Lessings Ringparabel in der Regie von Oberspielleiter Mark Zurmühle.

26. Dez / Stadttheater / 15 Uhr
Eine poetische und phantasievolle Theaterreise in eine andere, aber doch so bekannte Welt.

26. Dez / Werkstatt / 15 Uhr
Mit seinem poetisch-skurilen Kinderbuch zeigt Lavie, dass Philosophie nicht nur etwas für Erwachsene ist.

 

26. Dez / Stadttheater / 20 Uhr
Judas
Die vielfach ausgezeichnete niederländische Autorin Lot Vekemans gibt dem Geächteten eine Stimme und damit sein Menschsein zurück.

26. Dez / Werkstatt / 20:00 Uhr
Frédéric Gilbert Bolli singt Chansons von Edith Piaf, Yves Montand, Gilbert Bécaud und vielen anderen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SILVESTER

31. Dez / Stadttheater / 15:00  Uhr
Olli Hauensteins Clown-Syndrom
Begeistert, berührt, überrascht - Das Publikum tobt regelrecht vor Lachen.

31. Dez / Werkstatt / 16+20 Uhr
Gestern ist auch noch ein Tag
Irma Münch und Hannelore Koch in einem Stück von Kirsten Stina Michelsdatter

31. Dez / Spiegelhalle / 16:00 Uhr
Nathan der Weise
Lessings Ringparabel in der Regie von Oberspielleiter Mark Zurmühle.

31. Dez / Stadttheater / 20:00 Uhr
Jesus Christ Superstar
Rockoper von Tim Rice und Andrew Lloyd Webber

31. Dez / Foyer Spiegelhalle / 22:00 Uhr
Liederabend mit Bettina Riebesel und Jörg Dathe