13.01.2017 | Stadttheater

Roll Agents - The Elvis Xperince




Über eine Milliarde verkaufte Tonträger, unzählige ausverkaufte Konzerte und schon zu Lebzeiten ein Mythos: Elvis Presley. Ihn zu imitieren: ein Ding der Unmöglichkeit. Seine Songs zu interpretieren: zumindest sehr schwierig. Außer man gehört zu den Roll Agents.Dann ist man Teil von "The Elvis Xperience". Eine Show, die das Publikum begeistert und die Kritiker schwärmen lässt. Sänger Nils Strassburg wurde 2012 von der Elvis-Presley-Gesellschaft und Turner (Time Warner) zum besten Elvis-Interpreten Deutschlands gekürt. Und ohne überheblich klingen zu wollen: Ein Versehen war das nicht. Die Roll Agents nehmen ihre Zuschauer mit auf eine über zweistündige Reise in die Siebziger. Mit einem eigenen Stil, der zeitgemäß ist - aber trotzdem das Gefühl der großen Elvis-Auftritte aufleben lässt. Auch deshalb gibt es bei "The Elvis Xperience" keine Musik aus der Konserve, jeder Song wird live gespielt. Alles andere wäre auch die reinste Verschwendung, wenn man die Jungs schon mal auf der Bühne hat. Eine Show, die Elvis-Fans begeistert - aber auch all jenen eine Menge Spaß bietet, die einfach eine tolle Zeit erleben wollen. Klingt gut. Vor allem auf der Bühne.