01.07.2017 | Spiegelhalle

HUMAN - Eine gewisse Ungewissheit in mir




Eine Eigenproduktion des Tanzclub am Jungen Theater Konstanz

Wie fühlt es sich an, als Jugendlicher in einer Welt zu leben, in der die Angst vor Terror immer größer wird? Eine Welt, die Rassismus in Form von Hasspredigten und Hetze gegen Flüchtlinge und Minderheiten zulässt. Eine Welt, in der Menschen verurteilt werden, die aus Mitgefühl und Nächstenliebe handeln; in der Menschen, die für Demokratie und Freiheit auf die Straße gehen, als Terroristen beschimpft werden. Woran können wir noch festhalten, was gibt uns Zuversicht?

30 Jugendliche haben sich mit dem Gefühl einer gewissen Ungewissheit beschäftigt. Einem Gefühl, das beunruhigt - manchmal sogar Angst macht.

Eine Kooperation mit dem Jugendzentrum Konstanz

 


Es ist ein kleines Kunststück, das den Jugendlichen unter Regie von Tanja Jäckel hier gelingt: Sie zeigen einen Umgang mit diesem Gefühl, das nicht zerstörerisch, blendend und hasspredigend fungiert, sondern nützen die Kraft aus der Mitte ihres Körpers, um etwas zu schaffen – Musik und Tanz.Veronika Fischer, Magazin Saiten St.Gallen, 11.07.2017

People killing', people dying'
Children hurt and you hear them crying'
Can you practice what you preach?
Or would you turn the other cheek?

Father, Father, Father help us
Send some guidance from above
'Cause people got me, got me questionin'
Where is the love?


MUSIKALISCHE LEITUNG: Stefan GansewigAUSSTATTUNG / BÜHNE: Joachim SteinerKOSTÜME: Joachim SteinerCHOREOGRAFIE: Ingrid Blomeier-Wittig, Marvin Paulo-Muhongo, Maren Wittig, Judith GyasiDRAMATURGIE: Asmara LechnerMIT: Lena Baumann, Lara Deggelmann, Paula Deißler, Amy Fischer, Sophia Foltin, Ella Gaber, Linda Gaber, Dorothea Kaufmann, Sarah Kirstein, Vivian Kremer, Pascale Marte, Meline Scheideck, Katja Sivacheva, Nathalie Sumrah, Sophie Steindorf, Sophie Wiedemann, Sophia Wind; Theodor Hartmann, Nils Irmisch, Julian Jäckel, Hannes Ott, Peter Ott, Lauro Renner, Marlon Renner, Gerrit Stenzel, Nikolai Stross, Christian ThurnWEITERE: Laura Lippmann