06.11.2017 | Spiegelhalle

Konstanzer Literaturgespräche




Die Schriftstellerin und Sachbuchautorin Lea Singer, die zuletzt „Anatomie der Wolken" veröffentlichte, liest aus ihrem fulminanten Roman „Die Poesie der Hörigkeit". Thea Sternheim, Tochter des Dramatikers Carl Sternheim, sucht sich aus den Fängen der Abhängigkeit zu befreien, in die ihre Eltern, Erika und Klaus Mann und Gottfried Benn verstrickt sind.

Moderation Manfred Bosch

Nur Abendkasse