23.07.2018 | Spiegelhalle

Für das freie Wort




Podiumsdiskussion mit Medienanwalt Veysel Ok (Rechtsanwalt von Deniz Yücel und Ahmet Altan), Journalistin und Filmemacherin Kristina Karasu, Medienwissenschaftlerin Prof. Dr. Marlis Prinzing (Hochschule Köln)

Die Türkei gehört zu den Ländern mit den meisten inhaftierten Journalisten weltweit. Nach dem Putschversuch im Juli 2016 wurden weit über 100 Journalisten verhaftet, rund 150 Medien geschlossen und mehr als 700 Presseausweise annulliert. Kritische Journalisten stehen unter Generalverdacht. Die wenigen noch verbliebenen unabhängigen Medien arbeiten in ständiger Angst. Wiederholt wurde ausländischen Journalisten die Akkreditierung verweigert oder die Einreise verwehrt. Daneben ersticken die politischen und wirtschaftlichen Verflechtungen vieler wichtiger Medienbesitzer eine kritische Berichterstattung im Keim. ( Zitat aus Reporter ohne Grenzen)

Am 11. Mai 2018 richtete das Theater Konstanz eine Marathon-Lesung von Ahmet Altans Buch „Der Duft des Paradieses" aus, um auf die Situation des Schriftstellers und Journalisten Ahmet Altan aufmerksam zu machen, der zusammen mit seinem Bruder Mehmet Altan und zahlreichen anderen kritisch Denkenden in der Türkei zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Anlässlich der Lesung gelang es dem Theater Konstanz Kontakt zu Ahmet Altans und Deniz Yücels Anwalt und Strafverteidiger Veysel Ok aufzunehmen und ihn für eine Podiumsdiskussion zu gewinnen. Am 23. Juli 2018 diskutieren der Medienanwalt Veysel Ok, die Journalistin und Filmemacherin Kristina Karasu und die Medienwissenschaftlerin Prof. Dr. Marlis Prinzing über Medienfreiheit, Zensur und die Situation der Journalisten/ Schriftsteller in der Türkei und Deutschland.

Eintritt Frei


Weitergehende Infos und Links

https://www.welt.de/politik/ausland/article176198769/Veysel-Ok-Urteil-gegen-Anwalt-von-Deniz-Yuecel-vertagt.html

Die Wahrheit hinter Gittern. Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei Aus Politik und Zeitgeschehen/ Bundeszentrale für politische Bildung, 2017 http://www.bpb.de/apuz/243027/die-wahrheit-hinter-gittern-presse-und-meinungsfreiheit-in-der-tuerkei?p=all

Gezi-Künstler fünf Jahre nach den Protesten: Solidarisch gegen die Zensur Deutschlandfunk Kultur, 2018 https://www.deutschlandfunk.de/gezi-kuenstler-fuenf-jahre-nach-den-protesten-solidarisch.807.de.html?dram:article_id=419171

Dokumentarfilmer in der Türkei: Zensur ist gang und gäbe Deutschlandfunk Kultur, 2018 https://www.deutschlandfunk.de/dokumentarfilmer-in-der-tuerkei-zensur-ist-gang-und-gaebe.807.de.html?dram:article_id=411726

Asli Erdogan - Eine Stimme des Gewissens Deutschlandfunk, 2017 https://www.deutschlandfunk.de/tuerkei-eine-stimme-des-gewissens.1310.de.html?dram:article_id=384366

Türkische Künstler nach dem Putschversuch, 2016 Welt, 2016 https://www.welt.de/print/wams/kultur/article157779747/Allein-unter-Feinden.html

Das Theater Konstanz veranstaltete einen Lesemarathon für Ahmet Altan. Mehr Informationen finden Sie hier:

http://www.theaterkonstanz.de/tkn/news/09131/index.html