23.11.2018 | Stadttheater

Ewig jung


Musikalische Komödie von Erik Gedeon
REGIE: Tim Kramer


Konstanz im Jahr 2068. Die Schauspielerinnen und Schauspieler des Ensembles sind in die Jahre gekommen. Das Theater dient als Seniorenheim und die Bühne ist der Gemeinschaftsraum. Doch wenn die Altenpflegerin ihre Runde gemacht hat, dann werden die Bretter, die einst die Welt bedeuteten, wieder gerockt. Ob knackiger Rock'n'Roll, dramatische Ballade oder Klassiker wie "I will survive". Die Senioren erwecken sie zu neuem Leben. Denn trotz Gebrechen wissen die junggebliebenen Alten: Sie sind Born to be wild und nur einmal Forever Young.

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN


MUSIKALISCHE LEITUNG: Tobias SchwenckeAUSSTATTUNG / BÜHNE: Gernot SommerfeldKOSTÜME: Gernot SommerfeldDRAMATURGIE: Miriam FehlkerMIT: Lydia Roscher, Anne Simmering, Katrin Huke, André Rohde, Thomas Fritz Jung, Ingo Biermann MUSIK: Wolfgang Kehle, Stefan Gansewig, Frank Denzinger, Rudolf Hartmann, Arpi KetterlWEITERE: Miriam Dold, Bernd Oßwald, Nussaiba Awad, Darja Godec (Vocal Coach), Annika Stross, Andree Kruse, Dorothea Kaufmann