24.11.2018 | Spiegelhalle

Ronja Räubertochter


Astrid Lindgren


Dass alle Borkaräuber Hosenschisser sind und der Wald rund um die Mattisburg voller Freuden und Gefahren ist, lernt die Räubertochter Ronja schon früh. Doch dann trifft sie Birk Borkasohn ...

Was passiert, wenn Fremde in unseren Lebensraum eindringen und das bedrohen, was uns selbstverständlich erscheint, sind neben Spannung, Spaß und Mystik die Themen in „Ronja Räubertochter", mit denen sich die 11 - 18 jährigen Spieler*innen der Konstanzer Kinder-und Jugendtheatergruppe für ihre diesjährige Produktion beschäftigt haben.

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN


AUSSTATTUNG / BÜHNE: Joachim SteinerMIT: Alina Moos, Annika Domres, Bela Kocher, Clara Holm, Elisa Maier, Emma Grothe, Franka Grummt, Gustav Bambusch, Johannes Möller, Julie Messmer, Luisa Weise, Nicolas Toulouse, Rachel James, Sophie Reiling