• Startseite


12.12.2018

Bodenseeforum: Kultureller Mittelpunkt oder Investitionsruine?


Diskussionsforum


Genau zwei Jahre ist es her, seit das Bodenseeforum feierlich als neuer städtischer Veranstaltungsort eröffnet wurde. Hochtragende Ziele sollten die immens hohen Ausgaben rechtfertigen. Heute stehen immer größer gewordene Defizite und immer neue Finanzspritzen in der öffentlichen Kritik. Gleichzeitig wurden bei anderen Kultureinrichtungen Gelder gestrichen. Die Diskussion darüber soll nun seitens der städtischen Verantwortlichen in kleiner, nichtöffentlicher Runde weitergeführt werden.

Unsere Diskussionsveranstaltung soll die vielen offenen Fragen zur Zukunft des Bodenseeforums in eine öffentliche Auseinandersetzung zurückholen. Mut für eine freie Debatte. Es diskutieren Kulturschaffende und Experten.


Eintritt frei!