23/02/23

FOYER SPIEGELHALLE

Krimi

Eine Veranstaltung des Improtheaters Konstanz

Tina Lord in Pink
Foto: Improtheater Konstanz

Können der/die neurotische Kommissar:in und dessen Assistenz den Mord aufklären? Oder wird der/die Täter:in ihnen ein Schnippchen schlagen? Welcher der Bekannten des Opfers hatte ein Motiv? Bei diesem Krimiformat bestimmt das Publikum das Verbrechen, den Tatort und die Waffe. Doch weder Sie, noch die Künstler:innen wissen, wie der Fall endet. Sicher ist, Sie werden den ganzen Abend miträtseln können und Hinweise liefern, um den/die Mörder:in zu ergreifen. Doch auch dann ist unklar, ob der/die Kommissar:in es schafft ... ein Wettrennen mit dem/der Mörder:in beginnt.

23. Februar, 20 Uhr, Foyer Spiegelhalle, 18 Euro / 12 Euro