Unser kommendes Programm auf einen Blick

Geschichten-Schreib-Wettbewerb zu "Es bla einmal"

Erzähle Dein Märchen und male mit eigenen Worten eine neue Welt! Die besten Geschichten werden von Schauspieler*innen am „Welttag des Theaters für junges Publikum 2024“ am 20. März um 15 Uhr im Foyer der Spiegelhalle vorgelesen und mit einem Preis ausgezeichnet. Wir freuen uns auf viele Einsendungen!  Ab sofort bis 11. März an: Theater Konstanz, z. H. Dramaturgie, Inselgasse 2-6, 78462 Konstanz oder unter: DramaturgieTheater@konstanz.de

Der Jugendclub im Premierenfieber (ausverkauft)

interkulturelles Tanztheater (Spielzeit 22.23); Foto: Kerstin Schulze

Wie Hamlet beim Sushi-Machen meinen Hamster tötete | Abschlusspräsentation des JugendClubs (Modul II)

Nach der Premiere ist vor der Premiere! Denn nach der ersten erfolgreichen Werkschau im Dezember folgt nun die Abschlussprästation des zweiten Moduls des JugendClubs. In acht Wochen haben sich die Jugendlichen intensiv mit den Fragen beschäftigt: Wer bin ich? Wer will ich sein? Und wäre ich damit wirklich glücklich?

Leitung: Jonas Pätzold
Künstlerische Mitarbeit: Christin Schmidt
 
06. März 2024, 19 Uhr, Foyer Spiegelhalle
5 bis 6 €

Freistil

zwei Tage volle Theaterpower | 22.+23. April | Anmeldung: nach den Fastnachtsferien

Alle Schulklassen, die Lust auf Theater haben, erwartet im April wieder ein besonderes Angebot: Freistil - zwei Tage volle Theaterpower! Am 22. und 23. April 2024 bieten verschiedene Workshops ein vielfältiges Programm für Schüler*innen aus Konstanz und Umgebung: Schauspieltraining, Tanz- und Improvisationstheater - bei Freistil ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei der großen Abschlussveranstaltung in der Spiegelhalle bekommt ihr einen Überblick, wie spannend Theater in Konstanz ist. 

Das gesamte Programm findet ihr hier

Anmelden könnt ihr euch bis zum 22. März 2024 bei euren Kontaktlehrer*innen an den weiterführenden Schulen oder unter: theaterpaedagogik@konstanz.de
Achtung! Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Daher sollte jede*r Schüler*in bis zu 3 Werkstätten auswählen und dabei Prioritäten (1., 2. und 3. Wahl) setzen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die endgültige Kurseinteilung erfolgt nach dem Anmeldeschluss. Die Anmeldung für Grundschulen erfolgt separat und ist bereits abgeschlossen.

Lehrer*innen-Preview


20.03.2024 | 18.30 Uhr | Stadttheater
"My heart Is Full of Na-Na-Na"

Anmeldung unter junges-theater@konstanz.de