Clubmodalitäten

Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Club und Spielzeit 40,- Euro. Clubmitglieder erhalten mit Zahlung der Gebühr für die laufende Spielzeit einen reduzierten Eintritt bei allen Eigenproduktionen des Theater Konstanz. Von der Gebühr befreit sind Inhaber*innen des Sozial- und Pflegeelternpass der Stadt Konstanz.

Spielclubs

Kidsclub 1 | Erzähl mir eine Geschichte

Was braucht eine Geschichte? Wie erzähle ich sie? Und: wie erzähle ich sie mit meinem Körper, mal mit und mal ohne Sprache, auf einer Bühne?
Lasst uns zusammen auf die Reise gehen und herausfinden, was das eigentlich ist, Erzählen. Wir treffen uns vier Monate lang einmal wöchentlich und an zusätzlichen Wochenendterminen
 
Leitung: Theodora Brad
Alter: 7-11 Jahre
Proben von 15. Februar 2022 bis Juni 22
Kontakt: Theodora.Brad@konstanz.de

Kidsclub 2 | Abenteuer Konstanz

Zusammen entdecken wir Plätze in unserer Stadt, an denen wir noch nie gewesen sind. Da wird ein Säulengang zum Basar, ein Treppenaufgang zur Bühne, ein Brunnen zum Swimmingpool. Wir erfinden für alltägliche Orte neue Geschichten und erwecken sie damit ganz anders zum Leben. Wir laden das Publikum zu einem Stadtspaziergang ein, der mit einer Performance im Theater endet. 
 
Leitung: Tanja Jäckel
Alter: 11-13 Jahre
Proben: Mittwochs 17:00 - 18:30 auf dem Dachboden der Spiegelhalle
Kontakt: theaterpaedagogik@konstanz.de

Jugendclub | Insta, Insta in der Hand, wer ist der*die Schönste im ganzen Land?

Bodyimage, Bodypositivity und Selbstliebe auf der einen – Mobbing, Beleidigungen und Unzufriedenheit auf der anderen Seite. Wie hat sich unsere Wahrnehmung des Körpers im Laufe der Zeit geändert? Haben positive Beispiele überhaupt einen Einfluss auf uns? Mit diesen Fragen wollen wir uns beschäftigen und dabei unsere Körper und Unterschiede feiern.
 
Leitung: Theodora Brad
Alter: 14+
Proben: Dienstags von 17:30 - 19:30 Uhr auf dem Dachboden der Spiegelhalle
Kontakt: Theodora.Brad@konstanz.de

Theatermacher*innen-Club

Wer sich fragt, welche Berufe es am Theater gibt, denkt schnell an diesen einen: Schauspieler* in. Dabei gibt es noch sehr viel mehr. Auf, vor und hinter der Bühne. In verschiedenen Workshops lernen wir Theaterschaffende aus den künstlerischen und technischen Bereichen kennen, sprechen mit Expert*innen und probieren uns in den verschiedenen Disziplinen des Theaterschaffens aus.
Außerdem werden wir den Kidsclub 1 begleiten und uns mit den Bereichen Text/Dramaturgie, Marketing, Licht/Ton/Technik und Bühne/Kostüm der Produktion beschäftigen.


Leitung: Annika Stross und Expert*innen
Alter: 14+
Start: Mitte Februar 2022 bis Juni 22
Kontakt: Annika.Stross@konstanz.de

Performanceclub | Sollen wir den Aufstand proben?

Die Klimakatastrophe wird immer konkreter. Verteilungsfragen, Fragen nach Gerechtigkeit und Solidarität, stellen sich mehr denn je. Und viele sind von der voranschreitenden Digitalisierung verunsichert. Wollen wir das System, so wie es ist, weiter unterstützen? Oder wäre es besser, wenn wir den Aufstand proben? Wir spielen mit biografischen Fakten, persönlichen Expertisen, aber auch fiktiven Geschichten. Gemeinsam erarbeiten wir Soli, die sich zwischen Tanz, Theater, Performance und dem Leben selbst bewegen. Wir treffen uns fünf Monate lang einmal wöchentlich und an zusätzlichen Wochenendterminen.
 
Leitung: Tanja Jäckel
Alter: 16+
Erstes Treffen im Oktober
Kontakt: theaterpaedagogik@konstanz.de

Kult & Chaos Truppe | Aus dem Leben der Anderen

Unterschiedliche Charaktere kommen zusammen. Was verbindet sie? Dass sie von vielen für anders gehalten werden. Aber vor allem eines: endlich hört ihnen mal jemand zu. Wer entscheidet, wie ich zu leben habe? Welche Kleidung ich trage, welche Lebensmittel ich kaufe und wen und was ich liebe? Bin ich das selbst oder sind es andere? Wir wollen aus gewohnten Denk- und Handlungsmustern ausbrechen. Wir wollen mit Menschen sprechen, die ausgegrenzt werden. Ihnen zuhören, ihre Geschichten und ihre Weltsicht auf die Bühne bringen. 

Der Theaterclub schlägt die Brücke vom Gefängnis zum Leben „draußen“. Er steht offen für sogenannte Freigänger, Menschen die nach ihrer Inhaftierung, weiter Theater spielen möchten, für Wohnungslose und interessierte Spieler*innen
Leitung: Amelie Wördehoff, Christina Gabriela Gali
Alter: 16+
Proben: Montags 18:00 - 20:00 auf dem Dachboden der Spiegelhalle
Kontakt: Amelie.Woerdehoff@konstanz.de

Generationenclub | Die Lage der Nation

Der Begriff Klasse klingt erst mal ziemlich angestaubt. Wollen wir alle nicht lieber als Individuen gesehen werden? Ja, lange war das so. Doch immer mehr Menschen sehnen sich nach einer starken Gruppenzugehörigkeit, und ein beständiges Angebot ist die Klasse mit ihren Gegenpolen arm und reich. Wir wollen uns mit diesem Begriff auseinandersetzen und damit, welche Probleme und Diskriminierungsformen er mit sich bringt.
 
Leitung: Annika Stross
Alter: 20+
Proben: Mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr auf dem Dachboden in der Spiegelhalle
Kontakt: Annika.Stross@konstanz.de